Der neue Vorstand und das neue Board von eVOCATIOn

Auf der Mitgliederversammlung des Trägervereins von eVOCATIOn wurde am 5. November 2018 ein neuer Vorstand gewählt. Dem Verein steht nun Prof. Dr. Gabriele Weigand von der PH Karlsruhe als 1. Vorsitzende vor. Als Stellvertreter wurde Ulf Cronenberg (Deutschhaus-Gymnasium Würzburg) und als geschäftsführender Vorstand Jürgen Gräbner (ebenfalls Deutschhaus-Gymnasium Würzburg) gewählt.

eVOCATIOn-Vorstand 2018
Der Vorstand von eVOCATIOn (von links nach rechts): Ulf Cronenberg, Gabriele Weigand und Jürgen Gräbner

Fest in der Satzung verankert wurde außerdem das eVOCATIOn-Board, das den Auftrag hat, die Konzeptionsentwicklung von eVOCATIOn Weiterbildung weiterzuführen. Das eVOCATIOn-Board besteht aus folgenden Personen:

  • Armin Hackl (ehemaliger Schulleiter des Deutschhaus-Gymnasiums Würzburg)
  • Prof. Victor Müller-Oppliger – (ehemals Pädagogische Hochschule FHNW, Basel)
  • Salomé Müller-Oppliger (Pädagogische Hochschule FHNW, Basel)
  • Dr. Günter Schmid – (ehem. Schulleiter der Sir-Karl-Popper-Schule, Wien)
  • Dr. Edwin Scheiber (Schulleiter der Sir-Karl-Popper-Schule, Wien)
  • Stefan Weih (Schulleiter Gymnasium Achern)
  • Claudia Köhrmann (Kurfürst-Friedrich-Gymnasium Heidelberg)
  • Dr. Corinna Maulbetsch (PH Karlsruhe)
eVOCATIOn-Board 2018
Das neu gewählte eVOCATIOn-Board (v. l. n. r.): Armin Hackl, Dr. Günter Schmid, Stefan Weih, Claudia Köhrmann, Victor Müller-Oppliger, Salomé Müller-Oppliger, Dr. Corinna Maulbetsch – es fehlt Dr. Edwin Scheiber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.