eVOCATIOn-Kompaktkurs

Kompaktkurse richten sich an einzelne Schulen bzw. einen Zusammenschluss mehrerer benachbarter Schulen, die vor Ort eine Auswahl einzelner Modulinhalte über einen längeren Zeitraum als Fortbildungsangebot buchen möchten. Empfohlen wird, dass die Schulen dazu eine Gruppe interessierter Lehrkräfte organisiert, die als Projektgruppe die erworbenen Inhalte in die Praxis der Schulen umsetzen. Eine Zwischenbegleitung durch das eVOCATIOn-Team erfolgt in dieser Form der Fortbildung nicht, kann aber bei Interesse ergänzt werden. Die zeitliche Ausdehnung eines Kompaktkurses erstreckt sich im Normalfall etwa über ein Schuljahr, eine ergänzende Begleitung auch u. U. über einen größeren Zeitraum.

Anfragen nimmt die Geschaftsstelle gerne über das Kontaktformular entgegen.